Anzeige
AnzeigeKernkraftwerk, Atomkraft ja bitte!

Ernst Jünger: Ernst Jüngers Tagebücher: Ein Kunstwerk des Immergültigen

Ernst Jünger: Ernst Jüngers Tagebücher: Ein Kunstwerk des Immergültigen

Ernst Jünger: Ernst Jüngers Tagebücher: Ein Kunstwerk des Immergültigen

Der Schriftsteller Ernst Jünger steht vor einem Baum.
Der Schriftsteller Ernst Jünger steht vor einem Baum.
Der Schriftsteller Ernst Jünger hat sein Leben literarisch der Nachwelt hinterlassen Foto: picture alliance / akg-images / Jacques Violet | akg-images / Jacques Violet
JF-Plus Icon Premium Ernst Jünger
 

Ernst Jüngers Tagebücher: Ein Kunstwerk des Immergültigen

Zum 25. Todestag des Jahrhundertschriftstellers Ernst Jünger: Die an sich verdienstvolle historisch-kritische Ausgabe seines Tagebuch-Zyklus „Strahlungen“ mißdeutet Jüngers autobiographische Chronik als inszenierte Selbstoffenbarung.

IHR DIGITALER ZUGANG.

Einfach registrieren und weiterlesen.

JF Packshot Digital

  • Alle Artikel auf JF online frei
  • Die JF schon jeden Mittwoch als E-Paper und via App
  • Frei Mitdiskutieren im Kommentarbereich der JF
JF Packshot Digital

Der Schriftsteller Ernst Jünger hat sein Leben literarisch der Nachwelt hinterlassen Foto: picture alliance / akg-images / Jacques Violet | akg-images / Jacques Violet
Anzeige
Anzeige

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen