Anzeige
Anzeige

Umfrage: Familie ist Quelle von Glück und Zufriedenheit

Umfrage: Familie ist Quelle von Glück und Zufriedenheit

Umfrage: Familie ist Quelle von Glück und Zufriedenheit

Eine Mutter genießt die gemeinsame Zeit mit ihrer Tochter: Familie macht laut einer Umfrage glücklich
Eine Mutter genießt die gemeinsame Zeit mit ihrer Tochter: Familie macht laut einer Umfrage glücklich
Eine Mutter genießt die gemeinsame Zeit mit ihrer Tochter: Familie macht laut einer Umfrage glücklich Foto: picture alliance / Bildagentur-online/Blend Images
Umfrage
 

Familie ist Quelle von Glück und Zufriedenheit

BERLIN. Eine Mehrheit der Deutschen hat angegeben, Familie mache sie glücklich. Insgesamt teilten rund 79 Prozent diese Auffassung, ergab eine Insa-Erhebung im Auftrag der Bild-Zeitung.

Mit 87 Prozent stimmten besonders Befragte mit Kindern der Aussage zu, Familie beeinflusse ihr Glücklichsein. Unter den kinderlosen Teilnehmern betrug der Wert 70 Prozent.

Der Anteil der Befragten, die angaben, „alles in allem“ mit ihrem Leben zufrieden zu sein lag bei Eltern mit 76 Prozent höher als bei Menschen ohne Kinder, die dies zu 68 Prozent bejahten.

Familie ist Krisenfestung der Deutschen

„Die Familie wird von jedem Einzelnen, aber auch von der Gesellschaft insgesamt mehrheitlich als das stabile Fundament angesehen“, teilte das Insa-Institut mit. Sie sei die „Krisenfestung“ der Deutschen. Rund zwei Drittel gaben an, sich in einer Notsituation am ehesten an die Familie zu wenden. Neun von zehn Befragten bekundeten, Treue und Loyalität seien ihnen bei Verwandten wichtig.

Der häufigste soziale Zusammenschluß in Deutschland ist die traditionelle Familie aus Mutter, Vater und Kindern. Rund 29 Prozent finden eine Abkehr vom klassischen Modell gut, bei 23 Prozent stößt es auf Mißfallen.  (zit)

Eine Mutter genießt die gemeinsame Zeit mit ihrer Tochter: Familie macht laut einer Umfrage glücklich Foto: picture alliance / Bildagentur-online/Blend Images
Anzeige
Anzeige
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag