Vertreibung
Wendeltreppe in der Ausstellung „Flucht, Vertreibung, Versöhnung“ Foto: Stiftung Flucht, Vertreibung, Versöhnung, Foto: Markus Gröteke

JF-Plus Icon Premium Dokumentationszentrum zu Flucht und Vertreibung
 

Vertrieben in den Kontext

Das Dokumentationszentrum zu Flucht und Vertreibung ist in der Bundeshauptstadt eröffnet worden: Das lange umstrittene „sichtbare Zeichen“ präsentiert sich im internationalisierten Gewand. Dabei werden den Schicksalen der deutschen Ostvertriebenen die Wege von Wirtschaftsmigranten nach Europa gegenübergestellt.

JFT_Icon-no

Jetzt gratis weiterlesen

Digitaler Zugang

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper und via App

Digitaler Zugang für Print-Abonnenten

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de und in der App frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper
  • Ergänzend zu Ihrem Abonnement

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier Anmelden

Wendeltreppe in der Ausstellung „Flucht, Vertreibung, Versöhnung“ Foto: Stiftung Flucht, Vertreibung, Versöhnung, Foto: Markus Gröteke
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
aktuelles