Joachim Kuhs

 

Ältestes Medium

Die gedruckte Zeitung hat Geburtstag – sie wird 400 Jahre alt. 1605 erschien im damals deutschen Straßburg die erste Wochenzeitung mit dem Titel Relation. Aus diesem Anlaß zeigt das Mainzer Gutenberg-Museum, Liebfrauenplatz, seit vorigen Samstag in der großen Jubiläumsausstellung „Schwarz auf Weiß – ein Medium macht Geschichte“ exemplarisch alle wesentlichen Aspekte des Werdens, Wachsens und Wirkens des ältesten unserer Massenmedien. Präsentiert werden authentische Dokumente, Bilder, historische Zeitungen und gegenständliche Exponate. Die Ausstellung ist bis zum 30. Dezember täglich außer montags von 9 bis 17 Uhr, sonntags 11 bis 15 Uhr, zu sehen. Der Eintritt kostet 5 Euro, ermäßigt 3 Euro. (tha)

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles