Anzeige
Anzeige

Deglobalisierung: „Jetzt endlich umsteuern!“

Deglobalisierung: „Jetzt endlich umsteuern!“

Deglobalisierung: „Jetzt endlich umsteuern!“

Die Globalisierung lebt vom internationalen Warenverkehr: Steckt sie in der Sackgasse? Foto: picture alliance / Hauke-Christian Dittrich | Hauke-Christian Dittrich
Die Globalisierung lebt vom internationalen Warenverkehr: Steckt sie in der Sackgasse? Foto: picture alliance / Hauke-Christian Dittrich | Hauke-Christian Dittrich
Die Globalisierung lebt vom internationalen Warenverkehr: Steckt sie in der Sackgasse? Foto: picture alliance / Hauke-Christian Dittrich | Hauke-Christian Dittrich
JF-Plus Icon Premium Deglobalisierung
 

„Jetzt endlich umsteuern!“

Protektionismus, Pandemie, Krieg – hat uns die neue Weltlage in eine „Deglobalisierung“ geführt? Ja, sagt der renommierte britische Soziologe Colin Crouch, und fordert, die Globalisierung neu zu starten.

JFT_Icon-no

Jetzt gratis weiterlesen

Digitaler Zugang

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper und via App

Digitaler Zugang für Print-Abonnenten

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de und in der App frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper
  • Ergänzend zu Ihrem Abonnement

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier Anmelden

Die Globalisierung lebt vom internationalen Warenverkehr: Steckt sie in der Sackgasse? Foto: picture alliance / Hauke-Christian Dittrich | Hauke-Christian Dittrich
Anzeige
Anzeige
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
aktuelles