Häuslich eingerichtet

Amtlich bestallte Beruhigungsprediger bleuen uns ein, der Islam meine mit Dschihad die Selbsterziehung. Hier bei uns bedeutet der innere Dschihad vor allem eins: Die Dschihadisten haben sich häuslich eingerichtet. Aber gefährlicher als die Vollbartkrieger mit komplett verhüllter Gattin im Schlepptau, die rotzfrech aufgemotzten Jungtürken mit Haßkomplexen und Fünfer-BMW, die ultrafromm oder ultracool vor sich hinarbeitenden und auf die große Stunde wartenden Schläfer im Designer-Anzug, gefährlicher als die missionarischen Propagandisten der Gottesstaatsgewalt sind die bildungsfernen Politiker, die uns dummschwätzen und den islamkritischen Widerstand durch Verleumdung und Repression ausschalten wollen. Versuchen in Köln Nachwuchs-Islamisten eine Polizeistreife zu entwaffnen und umzubringen, wird das auf die Lokalseiten entsorgt. Bei einem „in Moghadischu geborenen Deutschen“ wird debattiert, ob man ihn erst belangt, wenn er sein Märtyrer-Diplom vorzeigt. In Rente gehört, wer den Feinden der Demokratie die Tore zur Macht öffnen will. Auf die Festungsmauern gehören selbstbewußte Patrioten und demokratiebereite Muslime — dann werden die Islamisten die passende Antwort bekommen.

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles