Pressemitteilungen

Dr. Bastian BehrensIhr Ansprechpartner

Dr. Bastian Behrens
behrens[at]jungefreiheit.de
Tel.: 030 / 86 49 53 – 24
Fax: 030 / 86 49 53 – 50

0

Griechen-Hilfe: AfD-Chef Lucke fordert Unions-Abweichler zum Austritt auf

Der Vorsitzende der Alternative für Deutschland (AfD), Bernd Lucke, hat die Gegner weiterer Finanzhilfen für Griechenland in der Union zum Parteiaustritt aufgerufen. Euro-Kritiker wie der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach dienten der Union lediglich zur Wählertäuschung, sagte Lucke der Wochenzeitung Junge Freiheit. „Das Spielchen kennen wir doch. Die wenigen Aufrechten in der Unionsfraktion haben keinerlei Einfluß. Was […] mehr »
0

Pastor Olaf Latzel: „Viele Pfarrer sind nicht mehr vom Glauben überzeugt“

Der Bremer Pastor Olaf Latzel greift die Bremische Evangelische Kirche, die ihn zuvor massiv wegen einer Predigt kritisiert hatte, scharf an. Das Gutachten der Landeskirche, das Latzel attestierte zu irren, komme „von Leuten, welche die Autorität der Bibel in Frage stellen und zum Teil immense Probleme mit den Bekenntnissen haben, auf die sie ordiniert wurden“, […] mehr »
0

Frederick Taylor: “Ich bedauere Dresdens Zerstörung aufrichtig”

Der Luftangriff auf Dresden war zwar militärisch sinnvoll, moralisch aber zu verurteilen. Zu diesem Schluß gelangt der britische Historiker Frederick Taylor. Im Gespräch mit der Wochenzeitung JUNGE FREIHEIT verteidigt Taylor seine Thesen, die in Großbritannien und Deutschland kontrovers diskutiert werden. Frederick Taylor, Jahrgang 1947, gilt seit seinem Buch „Dresden, Dienstag, 13. Februar 1945“ als einer […] mehr »
0

Konrad Adam: Mehr Meinungsfreiheit für Deutschland!

Vor dem AfD-Parteitag am Wochenende fordert der Parteisprecher Konrad Adam mehr Meinungsfreiheit für Deutschland und warnt vor Politischer Korrektheit und Redeverboten. „Wir dürfen kaufen, was wir wollen; arbeiten, wo wir wollen; gehen, wohin wir wollen; spekulieren, mit was wir wollen – nur aussprechen, was wir wollen, das dürfen wir nicht. Das verwehrt uns eine allmächtige […] mehr »
1

Alexander Gauland: „Wir dürfen die AfD nicht gegen die Wand fahren“

Rechtzeitig zum Parteitag am Wochenende hat die AfD den Streit um ihre Führung beigelegt. Alexander Gauland, Partei-Vize und einer der Protagonisten in der Auseinandersetzung, warnt allerdings, der Konflikt habe viel tiefere Ursachen. „Streit hat es eigentlich nicht zwischen den drei Personen – Lucke, Adam, Petry – gegeben, sondern zwischen den Flügeln, für die sie stehen. […] mehr »
1

Pegida: Exklusive Hintergründe und Zitate zur Spaltung

Die Hälfte des Organisationsteams von Pegida ist zurückgetreten. „Bislang hat sich Pegida auf die bürgerliche Mitte konzentriert, derzeit gibt es jedoch eine Tendenz zum rechten Rand, die wir nicht mittragen können“, sagte Mitorganisator Achim Exner der JUNGEN FREIHEIT. Hinzu käme, daß sich der Initiator der Protestbewegung, Lutz Bachmann, „nicht in dem Maße zurückgezogen hat, wie […] mehr »
0

Nigel Farage: Ukip ist die neue Labour-Partei

Nigel Farage will mit seiner United Kingdom Independence Party (Ukip) in Großbritannien an die Stelle der Labour-Partei treten. „Ukip ist die Partei der normalen, arbeitenden Briten. Das ist unsere Wählerschaft. Wir sind die neue Labour-Partei!“, erklärt Farage im Interview mit der Wochenzeitung JUNGE FREIHEIT. „Alle denken immer, wir sind enttäuschte Tories“, so Farage. Die konservativen […] mehr »
1

Pegida-Chef Lutz Bachmann greift Politiker scharf an

Der Erfinder der „Pegida“-Demonstration, Lutz Bachmann, hat der Politik vorgeworfen die Sorgen der Bürger zu ignorieren. „Beschwerden über die wachsende Anzahl von Islamisten in Deutschland, die zunehmende Ausländergewalt auf deutschen Straßen und die steigende Zahl an Flüchtlingen und deren Unterbringung werden nicht ernst genommen. Stattdessen bekommen die Menschen von den Politikern weltfremdes, politisch korrektes Gerede […] mehr »
0

Verfahren gegen Ramelow: Höcke begrüßt Vorgehen der sächsischen Justiz

Thüringens AfD-Fraktions- und Landeschef Björn Höcke hat das Verfahren zur Aufhebung der Immunität von Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow begrüßt. „Videoaufzeichnungen vom 13. Februar 2010 zeigen, wie Herr Ramelow in eine Rangelei mit Polizisten verwickelt ist. Das ist einem Ministerpräsidenten mehr als unwürdig“, sagte Höcke der Wochenzeitung Junge Freiheit. „Das im Grundgesetz geschützte Recht auf Versammlungsfreiheit […] mehr »
0

AfD-Chefin Frauke Petry nimmt „Pegida“ in Schutz

Die sächsische AfD-Chefin Frauke Petry hat die Blockade der Pegida-Demonstrationen in Dresden scharf kritisiert. „Auch in Dresden ist es das gute Recht eines jeden Bürgers, zu demonstrieren und friedlich sein Anliegen öffentlich zu machen. Blockaden dagegen sind Straftaten, die von der Polizei konsequent unterbunden werden müssen“, forderte Petry gegenüber der Wochenzeitung JUNGE FREIHEIT. Petry kritisierte […] mehr »