Anzeige
AnzeigeLangen Müller, Fritz Söllner, Rechtsstaat, Freiheit, Energiekrise, Thilo Sarrazin

Zweiter Weltkrieg: Europas Niederlage in Asien

Zweiter Weltkrieg: Europas Niederlage in Asien

Zweiter Weltkrieg: Europas Niederlage in Asien

"Asien den Asiaten": Japanische Soldaten feiern ihren Sieg gegen US-Truppen auf den Philippinen 1942 Foto: picture alliance / Heritage-Images | Keystone Archives
"Asien den Asiaten": Japanische Soldaten feiern ihren Sieg gegen US-Truppen auf den Philippinen 1942 Foto: picture alliance / Heritage-Images | Keystone Archives
„Asien den Asiaten“: Japanische Soldaten feiern ihren Sieg gegen US-Truppen auf den Philippinen 1942 Foto: picture alliance / Heritage-Images | Keystone Archives
JF-Plus Icon Premium Zweiter Weltkrieg
 

Europas Niederlage in Asien

Japan eroberte 1942 Burma, Indonesien und Singapur. Zuvor hatte das Kaiserreich bereits eine ostasiatische „Wohlstandssphäre“ ausgerufen. Nach dem Zweiten Weltkrieg leitete dieser Prozeß die Dekolonialisierung ein.

JFT_Icon-no

Jetzt gratis weiterlesen

Digitaler Zugang

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper und via App

Digitaler Zugang für Print-Abonnenten

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de und in der App frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper
  • Ergänzend zu Ihrem Abonnement

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier Anmelden

„Asien den Asiaten“: Japanische Soldaten feiern ihren Sieg gegen US-Truppen auf den Philippinen 1942 Foto: picture alliance / Heritage-Images | Keystone Archives
Anzeige
Anzeige
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
aktuelles