Karin Jäckel, Schriftstellerin

Wo möchten Sie am liebsten sein?

Dort, wo ich bin: zu Hause bei meiner Familie.

Wofür lassen Sie alles stehen und liegen?

Für Menschen, die ich liebe.

Was bedeutet Heimat für Sie?

Meine Heimat ist dort, wo meine Familie ist, wo ich seelische und familiäre Wurzeln habe und ich mich zugehörig fühle.

Was ist Ihnen wichtig im Leben?

Meine Familie, Gesundheit, Kreativität, Musik, Kinderlachen, Zivilcourage, Hilfsbereitschaft.

Was haben Ihnen Ihre Eltern mitgegeben?

Meinen Bruder sowie Liebe, Disziplin, Konsequenz und den vorgelebten Leitsatz: „Bitte niemanden um etwas, was du selbst könntest. Verweigere niemandem die Hand, die du freimachen kannst.“

Welches Buch hat Sie nachhaltig beeinflußt?

Die Bibel.

Welche Musik mögen Sie?

Am meisten liebe ich die Musik, die meine drei Söhne machen. Der Älteste als Erster Oboist im Orchester, der Zweitgeborene als Sänger im Duo Jazz Fizz, der Jüngste als Chorsänger.

Welches Ereignis ist für die Welt das einschneidendste gewesen?

Die Erfindung der Atomwaffe? Der weltweite Börsencrash als Ende der „Freiheit“ globalisierter Wirtschaft? Ein einziges „einschneidendstes Ereignis“ gibt es meines Erachtens nicht.

Was möchten Sie verändern?

Ich engagiere mich für Gleichstellung durch Wertschätzung des von Anfang an Körper und Geist prägenden Unterschieds der Geschlechter.

Woran glauben Sie?

An das Gute im Menschen und die Heilkraft der Liebe.

Welche Werte sollen wir unseren Kindern weitergeben?

Mitmenschlichkeit, Hilfsbereitschaft, Aufrichtigkeit und die Gewißheit, daß man auch dann liebenswert ist, wenn man nicht von jedermann geliebt wird.

Welche Bedeutung hat der Tod für Sie?

Sicherheit des Neubeginns im Kreislauf der meines Erachtens auch menschlichen Jahreszeiten.

Karin Jäckel, 60, seit 1975 freie Schriftstellerin, veröffentlichte über 80 Bücher, zumeist sozialkritische Ratgeber.

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles