AFD Sachsen Wir Frauen brauchen keine Quote!

 

Experten & Ignoranten

Fast 28 Millionen Menschen haben vergangene Woche in der ARD den Sieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Portugal bei der Europameisterschaft verfolgt. Das entspricht einem Marktanteil von 78,7 Prozent. Überhaupt erzielen die Öffentlich-Rechtlichen bei Spielen der deutschen Mannschaft traumhafte Einschaltquoten. Schwarz-Rot-Gold ist eben Trumpf in – hoffentlich nicht nur – diesen Zeiten. (Das Ergebnis des Halbfinales gegen die Türkei stand bei Redaktionsschluß leider noch nicht fest.) Riesengroß ist das Interesse an dem Geschehen auf dem grünen Rasen und rund um die EM natürlich auch in der JF-Redaktion, gibt es unter uns doch eine Handvoll eingefleischter Fußballfans, von denen zumindest der eine oder andere sogar Netzerschen Expertenstatus für sich beanspruchen darf. Und so fachsimpelten die Kollegen in den letzten Wochen erst einmal jeden Morgen über die Spiele vom Vorabend (bzw. dem Wochenende) und gaben Tips ab für die folgenden Partien. Einige schauten sich die Auftritte der deutschen Elf zusammen an, um anschließend über die schwarzrotgoldenen Fanmeilen zu ziehen. Freilich: Es gibt auch bekennende Fußballmuffel in der Redaktion, um nicht zu sagen: Ignoranten. Vorsichtshalber wollten sie ihre Namen an dieser Stelle jedoch lieber nicht genannt wissen.

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles