Klaus-Rüdiger Mai Die Zukunft gestalten wir!

 

Arnold Vaatz, CDU-Politiker

Wo möchten Sie jetzt am liebsten sein? Auf dem Kutschbock unseres alten Heuwagens. Wofür lassen Sie alles stehen und liegen? Für die Obsternte im Garten meiner Eltern. Was bedeutet Heimat für Sie? Die Stimmen meiner Eltern. Was ist Ihnen wichtig im Leben? Daß ich keines meiner Kinder überleben muß. Was haben Ihnen Ihre Eltern mitgegeben? Mut zu mir selbst. Welches Buch hat Sie nachhaltig beeinflußt? „Don Quichotte“. Welche Musik mögen Sie? Schubert: „Moments musicaux“, Chopin, Schütz. Welches Ereignis ist für die Welt das einschneidendste gewesen? Die Wahl Karol Woytilas zum Papst. Was möchten Sie verändern? Meinen Mangel an Disziplin. Woran glauben Sie? An die Gewalt kollektiver Irrtümer und an die Gnade Gottes. Welche Werte sollen wir unseren Kindern weitergeben? Die Liebe zu Kindern und das Interesse an ihren Gedanken. Welche Bedeutung hat der Tod für Sie? Das Ende aller Täuschungen. Arnold Vaatz , 50, Mathematiker, ehemaliger sächsischer Landesminister, ist seit 1998 Mitglied des Bundestages und stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles