ARD-Chefredakteur Kai Gniffke: Wir haben angemessen über den Migrationspakt berichtet

Ganz Deutschland diskutiert über den UN-Migrationspakt. Kritiker beklagen, Politik und Medien hätten zu spät und unzureichend über das Abkommen und seine Inhalte informiert. „Tageschau“-Chefredakteur Kai Gniffke weist das zurück. Im Interview mit der Wochenzeitung Junge Freiheit verteidigt er die Berichterstattung über den Migrationspakt. Diese sei unvoreingenommen und kritisch.

Redaktionen: Das ganze JF-Interview mit Kai Gniffke lesen Sie hier >>>  https://jungefreiheit.de/debatte/interview/2018/gniffke-wir-haben-angemessen-berichtet/

Unterstützung

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen

All articles loaded
No more articles to load

aktuelles

All articles loaded
No more articles to load