Anzeige
Anzeige

Rußland: Anschlag bei Moskau: Was folgt auf den 22. März?

Rußland: Anschlag bei Moskau: Was folgt auf den 22. März?

Rußland: Anschlag bei Moskau: Was folgt auf den 22. März?

Sanitäter kümmern sich um die Opfer des Anschlags in einem Vorort von Moskau.
Sanitäter kümmern sich um die Opfer des Anschlags in einem Vorort von Moskau.
Sanitäter kümmern sich um die Opfer des Anschlags in einem Vorort von Moskau Foto: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Sergei Vedyashkin
JF-Plus Icon Premium Rußland
 

Anschlag bei Moskau: Was folgt auf den 22. März?

Bei einem Terroranschlag in Moskau sterben mehr als 130 Menschen. Während Rußland trauert, werden die Schuldigen gesucht. Der IS als Täter scheint einigen zu simpel. Es wird über die Verantwortlichen hinter der Tat spekuliert. Von Ferdinand Vogel.

IHR DIGITALER ZUGANG.

Einfach registrieren und weiterlesen.

JF Packshot Digital

  • Alle Artikel auf JF online frei
  • Die JF schon jeden Mittwoch als E-Paper und via App
  • Frei mitdiskutieren im Kommentarbereich der JF
JF Packshot Digital

Sanitäter kümmern sich um die Opfer des Anschlags in einem Vorort von Moskau Foto: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Sergei Vedyashkin
Anzeige
Anzeige

Der nächste Beitrag

aktuelles