Langen Müller Sarrazin Wir schaffen das
Real Madrid
Real Madrid mit dem neuen Sponsor: Krone ohne Kreuz Foto: picture alliance / dpa

Islamisierung
 

Real Madrid entfernt Kreuz aus Wappen

MADRID. Der Fußballverein Real Madrid für eine islamische Werbekampagne das Kreuz aus seinem Wappen entfernt. Hintergrund ist die Zusammenarbeit mit dem neuen Sponsor des spanischen Spitzenvereins, der Nationalbank von Abu Dhabi. Bisher war auf dem Wappen der „Königlichen“ eine Krone mit einem Kreuz zu sehen. Aus Rücksichtnahme auf die religiösen Gefühle des neuen Sponsors ist die Krone nun ohne Kreuz abgebildet. Das berichtet die Bild unter Berufung auf spanische Quellen.

Europa soll von der Maßnahme nicht betroffen sein. Hier laufen die Spieler mit dem gewohnten Emblem auf. Doch auf Artikeln für arabische Länder soll kein Kreuz abgebildet werden. Beispielsweise ist auf der Kreditkarte der Bank, die gleichzeitig als Mitgliedsausweis dient, das modifizierte Wappen zu sehen. Die Nationalbank von Abu Dhabi ist eine der größten Banken im arabischen Raum. Der Vertrag mit Real Madrid wurde für drei Jahre geschlossen. (FA)

Real Madrid mit dem neuen Sponsor: Krone ohne Kreuz Foto: picture alliance / dpa
AfD Fraktion NRW Stellenausschreibung Inneres
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
aktuelles