GETTR zensurfrei unabhängig zuverlässig
05_klein

Arabische Revolution
 

Libysches Bürgerkriegstagebuch VI

05_klein
Rebellen mit Flugabwehrgeschütz an der Mittelmeerpromenade von Bengasi
06_klein
Noch weht die Flagge der Aufständischen über Bengasi
10_klein
Pause: Aufständischer am Strand von Bengasi mit Raketenwerfer, Kalaschnikow – und Kaffee

13. März 2011

Ich habe den ganzen Tag im Hafengelände verbracht. Hier gibt es Satelliten-Weltnetz und Dutzende junge Revolutionsaktivisten. Rebellen zeigen mir Amateur-Aufnahmen vom Einsatz von Flugabwehr-Kanonen gegen friedliche Demonstranten durch Gaddafis Truppen. Es sind häßliche Bilder von zerfetzten Menschen.

Von hier führen wir auch Telefonate mit Einwohnern von Ajdabija und Brega. Die Rebellen behaupten, daß die Front nach wie vor stabil sei, und der Rückzug aus Ras Lanuf taktischer Natur gewesen sei. Mittlerweile habe der Gegenangriff begonnen und die Front verlaufe wieder 50 km jenseits von Brega. 70 Gaddafi-Soldaten sollen in Gefangenschaft gegangen sein.

Auch in Misrata soll sich der Aufstand halten. Mehrere Soldaten sollen übergelaufen sein. Mir wurden außerdem Bilder von Exekutierten aus der Ras Lanuf Gegend gezeigt, die sich Gaddafis Befehl widersetzt haben sollen.

Lybisches Kriegstagebuch ILybisches Kriegstagebuch IILybisches Kriegstagebuch IIILybisches Kriegstagebuch IVLybisches Kriegstagebuch V

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles