Schlaflos am Rhein

Mit Dienstreisen ist das immer so eine Sache: Während man selbst allerlei Unbequemlichkeiten in Kauf nehmen muß, türmt sich im heimischen Büro die Arbeit auf, und das elektronische Postfach quillt über. Lohnt sich also der Aufwand? Gelohnt hat sich auf jeden Fall die mehrtägige Fahrt von Chefredakteur Dieter Stein, Vertriebschef Peer Lars Döhnert und Pressesprecher Bastian Behrens in der vergangenen Woche zum Kongreß christlicher Führungskräfte nach Düsseldorf. Begeistert von der positiven Stimmung auf dem Kongreß, den guten Kontakten und den vielen gewonnenen Neulesern kehrten die drei vom Rhein zurück. Wie zu hören war, soll auch ein abendlicher Ausflug an die „längste Theke der Welt“ zur guten Stimmung beigetragen haben, bei dem es zu einem Qualitätstest nieder­rheinischer Altbierbrauereien kam.

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles