Pfiat Gott

Wenn drei Kärntner zusammen san, sagt man, sie seien ein Chor“, erklärt der inzwischen verstorbene Kärtner Landeshauptmann Jörg Haider in seiner Einleitung und verweist voller Stolz auf die über 500 Chorgemeinschaften des österreichischen Bundeslandes. Mehr als 20 von ihnen finden sich auf der nun erschienenen DVD „Kärnten — Land der Lieder“. Der Film mit seinen malerischen Landschaftsbildern wurde im Herbst 2008, also nur wenige Tage vor dem Unfalltod Haiders, im Auftrag des Landes Kärnten produziert. Höhepunkt der 65minütigen Reise durchs singende Kärnten ist Haider dann auch höchselbst. Er habe als „zuagraster Kärntner an Liadl glernt“, erklärt der Bärentaler und singt mit dem Männerdoppelsextett Klagenfurt sein Lieblingslied: „Pfiat Gott, liabe Ålm, pfiat Gott tausendmål. Da summa is umma, muaß wieda ins Tål. Is da Winta vorbei und du wieda grean, dånn wer i mit Freud’n, za dir aufa geahn. Daweil pfiat Gott und leg di zur Ruah, båld deckt di da Herrgott, blüahweis und warm zu.“ Bestellung: Kärntner Heimatwerk, Herrengasse 2, A-9020 Klagenfurt, Tel.: 00 43 / 463 / 555 75, Fax: 0043 / 463 / 555 75 20. www.kaerntnerheimatwerk.at

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles