Marina Hess, Schlagersängerin

Wo möchten Sie jetzt am liebsten sein? Mit meinem Mann in einer einsamen Blockhütte in den Wäldern Kanadas. Wofür lassen Sie alles stehen und liegen? Für meine Familie nebst meinen beiden Hunden. Was bedeutet Heimat für Sie? Nachdem ich sie verlassen hatte, sehr viel. Was ist Ihnen wichtig im Leben? Daß es unserem Sohn gutgeht. Ein guter Job, um sich ab und zu etwas Schönes leisten zu können. Was haben Ihnen Ihre Eltern mitgegeben? Ehrlichkeit, Fleiß, eine gute Stimme und sehr gute Kochkünste. Welches Buch hat Sie nachhaltig beeinflußt? „Die Jesses-Mädchen“ von Louis Paul Boon. Welche Musik mögen Sie? Rhythm and Blues, Rock, Hip-Hop. Welches Ereignis ist für die Welt das einschneidendste gewesen? Der 11. September. Was möchten Sie verändern? Daß es wieder mehr Miteinander gibt und mehr Solidarität und Toleranz. Woran glauben Sie? An mich und meine Familie. Welche Werte sollen wir unseren Kindern weitergeben? Ehrlichkeit, Zielstrebigkeit und die Lust am Leben. Welche Bedeutung hat der Tod für Sie? Ich habe Angst davor, seitdem ich meinen Vater sterben sah. Marina Hess ist Schlagersängerin. 1997 erschien ihr erstes Album „Fang mich auf“. Zwei Jahre später stand sie im Finale der Deutschen Schlagerfestspiele und ist seither erfolgreich in den Charts vertreten.

Ahriman Verlag
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles