abokampagne_netz_01

 

Abo-Kampagne geht in die Verlängerung

abokampagne_netz_01
2.000 neue Leser als Ziel

Durch die „Große Abo-Kampagne 2009“ hat die JUNGE FREIHEIT bereits 1.317 neue Abonnenten gewonnen. „Ein großartiger Erfolg, der völlig entgegengesetzt zum derzeitigen wirtschaftlichen Trend in der Verlagsbranche liegt und den wir unseren engagierten Lesern zu verdanken haben“, freut sich JF-Chefredakteur Dieter Stein.

Die Verlagsmannschaft ist begeistert von den Ideen, die JF-Leser umgesetzt haben, um neue Leser zu gewinnen.

Drei Beispiele.

> So hat ein Unternehmer aus Hamburg eine Ausgabe der JF an seine 100 besten Freunde und Geschäftspartner mit einem Appell verschickt, die JF zu abonnieren.

> Der Herausgeber eines Anzeigenblattes in Mitteldeutschland mit einer Gesamtauflage von 145.000 Exemplaren hat auf eigene Kosten eine große ganzseitige Abowerbung in seinem Blatt mitlaufen lassen.

> Zahlreiche Schüler und Studenten haben sich gemeldet, um auf eigene Faust Probeexemplare und Werbekarten der JF an Schulen und Universitäten in einer Auflage von mehreren tausend Exemplaren zu verteilen.

Die Frist wurde verlängert

Ziel der im September gestarteten  Abokampagne ist es, bis Ende des Jahres 2.000 neue Abonnenten zu gewinnen. Diese Frist hat der Verlag jetzt verlängert, um das Ziel noch zu packen: „Wir sind auf einem guten Weg, und wir hoffen, die 2.000 neuen Abonnenten gemeinsam bis zum 15. Januar zu gewinnen“, sagte Stein.

Der beste Weg, der Abokampagne zum Jahresende noch einmal Schub zu verleihen, ist ein Geschenkabo zu Weihnachten. Motto: Mit einem JF-Abo ist jeden Donnerstag Bescherung.

>> Klicken Sie hier, um das Geschenk-Abo direkt online zu bestellen.

>> Klicken Sie hier, um mehr über die Große Abokampagne 2009 zu erfahren.

Oder rufen Sie Frau Greb vom Leserdienst unter Telefon (030) 86 49 53-27 an. Sie richtet Ihnen gern Ihr Geschenk-Abo ein.

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles