Anzeige
Anzeige

Gemetzel im Donbass: Ukraine: Die Kriegsparteien gehen auf dem Zahnfleisch

Gemetzel im Donbass: Ukraine: Die Kriegsparteien gehen auf dem Zahnfleisch

Gemetzel im Donbass: Ukraine: Die Kriegsparteien gehen auf dem Zahnfleisch

Russische Einheiten transportieren schweres Kriegsgerät durch die eroberte Stadt Mariupol im Osten der Ukraine Foto: picture alliance/dpa/TASS | Yegor Aleyev
Russische Einheiten transportieren schweres Kriegsgerät durch die eroberte Stadt Mariupol im Osten der Ukraine Foto: picture alliance/dpa/TASS | Yegor Aleyev
Russische Einheiten transportieren schweres Kriegsgerät durch die eroberte Stadt Mariupol im Osten der Ukraine Foto: picture alliance/dpa/TASS | Yegor Aleyev
JF-Plus Icon Premium Gemetzel im Donbass
 

Ukraine: Die Kriegsparteien gehen auf dem Zahnfleisch

Seit über 120 Tagen bekriegen sich die Ukraine und Moskau. Langsam drängen die russischen Truppen die Verteidiger aus umkämpfen Städten. Doch der Blutzoll der Kreml-Kämpfer ist hoch. Wer verfügt über die größeren Reserven? Ein Lagebild von Ferdinand Vogel.

JFT_Icon-no

Jetzt gratis weiterlesen

Digitaler Zugang

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper und via App

Digitaler Zugang für Print-Abonnenten

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de und in der App frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper
  • Ergänzend zu Ihrem Abonnement

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier Anmelden

Russische Einheiten transportieren schweres Kriegsgerät durch die eroberte Stadt Mariupol im Osten der Ukraine Foto: picture alliance/dpa/TASS | Yegor Aleyev
Anzeige
Anzeige
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Der nächste Beitrag