Anzeige
Anzeige

Streit um AfD-Zustimmung für CDU-Antrag: In Thüringen erpreßt die Minderheit die Mehrheit

Streit um AfD-Zustimmung für CDU-Antrag: In Thüringen erpreßt die Minderheit die Mehrheit

Streit um AfD-Zustimmung für CDU-Antrag: In Thüringen erpreßt die Minderheit die Mehrheit

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linkspartei) sitzt mit seiner Minderheitsregierung fest im Sattel, da die CDU ängstlich ist (Archivbild) Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Bodo Schackow
Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linkspartei) sitzt mit seiner Minderheitsregierung fest im Sattel, da die CDU ängstlich ist (Archivbild) Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Bodo Schackow
Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linkspartei) sitzt mit seiner Minderheitsregierung fest im Sattel, da die CDU ängstlich ist (Archivbild) Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Bodo Schackow
JF-Plus Icon Premium Streit um AfD-Zustimmung für CDU-Antrag
 

In Thüringen erpreßt die Minderheit die Mehrheit

Mit Angst vor der eigenen Courage ist man nie gut beraten. Die CDU in Thüringen handelt trotzdem danach. Auch wenn es nur um reine Sachpolitik geht, kriecht sie lieber vor Rot-Rot-Grün zu Kreuze, anstatt Politik im Sinne der Mehrheit zu machen. Ein Kommentar von Sandro Serafin.

JFT_Icon-no

Jetzt gratis weiterlesen

Digitaler Zugang

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper und via App

Digitaler Zugang für Print-Abonnenten

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de und in der App frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper
  • Ergänzend zu Ihrem Abonnement

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier Anmelden

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linkspartei) sitzt mit seiner Minderheitsregierung fest im Sattel, da die CDU ängstlich ist (Archivbild) Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Bodo Schackow
Anzeige
Anzeige
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
aktuelles