Roberto Blanco, Schlagerlegende

Wo möchten Sie am liebsten sein? Wo ich bin – im sonnigen Deutschland. Wofür lassen Sie alles stehen und liegen? Für einen schönen Auftritt. Was bedeutet Heimat für Sie? Ein Ort, wo man sich sehr wohlfühlt. Was ist Ihnen wichtig im Leben? Gesundheit. Was haben Ihnen Ihre Eltern mitgegeben? Musikalisches Talent, Temperament und Ehrlichkeit. Welches Buch hat Sie nachhaltig beeinflußt? Nachhaltig eher keines. Welche Musik mögen Sie? Vor allem südamerikanische. Welches Ereignis ist für die Welt das entscheidendste gewesen? Die Erfindung der Flugzeuge. Was möchten Sie verändern? Daß die Welt friedlicher wird. Woran glauben Sie? An Gott. Welche Werte sollen wir unseren Kindern weitergeben? Menschenliebe und Ehrlichkeit. Welche Bedeutung hat der Tod für Sie? Er ist das Ende des Lebens. Das „Wie“ des Sterbens ist wichtig. Roberto Blanco , 70, ist Schlagersänger und Schauspieler. Er wurde als Sohn des kubanischen Folklore- und Varieté-Künstlers Alfonso Zerquera und dessen Gattin Mercedes Blanco am 7. Juni 1937 in Tunis geboren. Er wuchs in Beirut und Madrid auf. Seine Gesangskarriere begann Blanco bei Josephine Baker. In den sechziger Jahren wurde er Schlagerstar und trat in verschiedenen Filmen auf.

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles