AFD Sachsen Wir Frauen brauchen keine Quote!

 

Clemens Range, Chefredakteur

Wo möchten Sie jetzt am liebsten sein? Dort, wo ich jetzt bin. Wofür lassen Sie alles stehen und liegen? Wenn meine Tochter Stephanie mich dringend braucht. Was bedeutet Heimat für Sie? Mit Seelenverwandten zusammen sein, Vertrautheit, das Gefühl des Wohlfühlens und der Geborgenheit. Was ist Ihnen wichtig im Leben? Freiheit und geistige Unabhängigkeit. Was haben Ihnen Ihre Eltern mitgegeben? Den Blick für das Wesentliche, Allgemeinbildung, Ritterlichkeit. Welches Buch hat Sie nachhaltig beeinflußt? Spenglers „Untergang des Abendlandes“. Welche Musik mögen Sie? Klassik und Jazz. Welches Ereignis ist für die Welt das einschneidendste gewesen? Gutenbergs Erfindung des Buchdrucks. Was möchten Sie verändern? Ich bin Realist und bin schon dankbar für kleine Veränderungen in meiner unmittelbaren Umgebung. Woran glauben Sie? An Gott. Welche Werte sollen wir unseren Kindern weitergeben? Die vier Kardinaltugenden: Weisheit, Gerechtigkeit, Tapferkeit, Besonnenheit. Welche Bedeutung hat der Tod für Sie? Daß alles endlich ist und wir jeden Tag als Geschenk Gottes sehen sollten. Clemens Range , 55, ist Chefredakteur der „Preußischen Allgemeinen Zeitung“. Der Journalist und Inhaber der Berliner Kommunikationsagentur Translimes Media hat unter anderem fünf militärgeschichtliche Sachbücher veröffentlicht, darunter zuletzt „Die geduldete Armee – 50 Jahre Bundeswehr“.

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles