Klaus-Rüdiger Mai Die Zukunft gestalten wir!
Pressemitteilungenbild

Frauke Petry: „Ab acht Prozent sind wir zufrieden!“

Die Landesvorsitzende und Spitzenkandidatin der AfD in Sachsen, Frauke Petry, will bei der Landtagswahl mindestens acht Prozent erreichen. „Ab acht Prozent sind wir zufrieden. Aber wir wollen möglichst noch darüber hinaus. Wir werden versuchen zweistellig zu werden, um der Stimme der AfD noch mehr Kraft zu verleihen“, erklärt Petry im Interview mit der heute erscheinenden Wochenzeitung Junge Freiheit.

Die AfD könne in der Bundespolitik nur erfolgreich sein, wenn sie sich auch in den Ländern etabliere. „Natürlich spielt es auch eine wichtige Rolle, daß die AfD – wenn es uns gelingt, in alle drei dieses Jahr zu wählenden Landtage einzuziehen – demonstriert, daß sie in der deutschen Politik angekommen ist“, so Petry.

aktuelles