Pressemitteilungenbild

AfD-Politiker Stefan Hein nimmt Mandat doch an

Neue Wendung im Streit um das elfte Landtagsmandat der AfD in Brandenburg. Der AfD-Politiker Stefan Hein, der in der vergangenen Woche angekündigt hatte, seinen Parlamentssitz auszuschlagen, nimmt nach Informationen der Wochenzeitung JUNGE FREIHEIT (JF) sein Mandat nun doch an.

Mit Blick auf seinen Rückzug vom Rückzug sprach Hein gegenüber der JF nun von der „wahrscheinlich schwersten Entscheidung meines Lebens“. Er erläuterte: „Unabhängig von meinem schweren Fehler hatte ich Zeit, meine persönliche Situation und die Entwicklung der Partei auch in bezug auf Herrn Weiß quasi von außen zu betrachten und zu bewerten“.

Mehr lesen Sie hier: https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2014/afd-politiker-stefan-hein-nimmt-mandat-doch-an/

aktuelles