Anzeige
AnzeigePetition Petitionfuerdemokratie.de Schlagbaum Grenzkontrolle

Mehr „Flüchtlinge“ als 2015/16: Trotz Migranten-Rekord: 314 Städte wollen mehr Zuwanderer

Mehr „Flüchtlinge“ als 2015/16: Trotz Migranten-Rekord: 314 Städte wollen mehr Zuwanderer

Mehr „Flüchtlinge“ als 2015/16: Trotz Migranten-Rekord: 314 Städte wollen mehr Zuwanderer

"Wir haben Platz": Kundgebung für mehr Migranten im selbsternannten "sicheren Hafen" Oldenburg. Foto: picture alliance / Eibner-Pressefoto | Eibner/Fabian Steffens
"Wir haben Platz": Kundgebung für mehr Migranten im selbsternannten "sicheren Hafen" Oldenburg. Foto: picture alliance / Eibner-Pressefoto | Eibner/Fabian Steffens
„Wir haben Platz“: Kundgebung für mehr Migranten im selbsternannten „sicheren Hafen“ Oldenburg. Foto: picture alliance / Eibner-Pressefoto | Eibner/Fabian Steffens
Mehr „Flüchtlinge“ als 2015/16
 

Trotz Migranten-Rekord: 314 Städte wollen mehr Zuwanderer

BERLIN. Deutschlands Städte, Kreise und Kommunen haben zumeist ihre Aufnahmekapazität für Migranten erreicht. Viele senden Alarmrufe und verlangen einen Aufnahmestopp. Dabei haben sich 314 von ihnen als „sichere Häfen“ deklariert. Sie heißen nach eigener Darstellung „geflüchtete Menschen willkommen – und sind bereit, mehr Menschen aufzunehmen“. Gemeinsam bilde man „eine starke Gegenstimme zur europäischen Abschottungspolitik“. Die JUNGE FREIHEIT dokumentiert untenstehend die Liste. Dort können Sie sehen, ob Ihre Stadt dabei ist.

In Berlin zum Beispiel, das zu den selbsternannten „sicheren Häfen“ gehört, errichtet der Senat Zeltstädte und stellt Container auf. Woanders müssen bereits wieder wie von 2015 an, Turnhallen als Migranten-Unterkünfte beschlagnahmt werden. Darunter leiden Breiten- und Schulsport.

Es kommen mehr Migranten als 2015/16

Nach Deutschland sind allein in den ersten zehn Monaten dieses Jahres mehr Migranten gekommen als auf dem Höhepunkt der „Flüchtlings“-Krise 2015/16. Seinerzeit zählte man insgesamt 1,2 Millionen Einwanderer. 2022 sind es bereits 20.000 mehr. Die meisten kommen mit rmehr als einer Million aus der Ukraine.

Aber auch die Zahl der übrigen Einwanderer, meist aus Syrien, Afghanistan, Irak und der Türkei, steigt unaufhörlich an: 181.612 von ihnen haben bis Oktober Asyl beantragt – 20 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Bei den Erstanträgen ergibt das sogar ein Plus von 40 Prozent. Nun wissen viele Städte nicht mehr, wie sie die Migranten unterbringen sollen.

Einen Anlaß, sich von der Liste der „sicheren Häfen“, die noch „mehr Menschen aufnehmen“ möchten, streichen zu lassen, sehen sie jedoch nicht. Mit ihrem Eintrag bei der Migranten-Lobby-Organisation „Seebrücke“ verpflichten die Kommunen darüber hinaus zu „Patenschaften, finanzieller Unterstützung oder der Beteiligung an einer Rettungsmission“ durch NGO-Schiffe. Sie wollen auch einen dauerhaften Aufenthalt der Ausländer, nämlich das „Bleiben gewährleisten“.

Die Liste der „sicheren Häfen“

Hier alle Kreise, Städte und Gemeinden, die mehr Migranten aufnehmen wollen, nach Bundesland in alphabetischer Reihenfolge:

Baden-Württemberg
  • Asperg
  • Bad Mergentheim
  • Bad Waldsee
  • Biberach (Gemeinde)
  • Biberach (Landkreis)
  • Bietigheim-Bissingen
  • Deckenpfronn (Gemeinde)
  • Edingen-Neckarhausen
  • Esslingen
  • Freiburg
  • Gerlingen
  • Grünkraut
  • Heidelberg
  • Herrenberg
  • Isny im Allgäu
  • Karlsruhe
  • Kirchheim am Neckar (Gemeinde)
  • Konstanz
  • Landkreis Konstanz
  • Lauffen am Neckar
  • Mannheim
  • Marbach am Neckar
  • Mehrstetten
  • Nußloch
  • Renningen
  • Reutlingen
  • Rhein-Neckar
  • Rottenburg
  • Schriesheim
  • Schwäbisch Gmünd
  • Schwäbisch Hall
  • Stutensee (Kreisstadt)
  • Stuttgart
  • Titisee-Neustadt
  • Tübingen
  • Tübingen (Landkreis)
  • Tuttlingen
  • Ulm
  • Villingen-Schwenningen
  • Waiblingen
  • Waldkirch
  • Walldorf
  • Wendlingen am Neckar

 

Bayern
  • Aichach
  • Altdorf
  • Aschaffenburg
  • Baiersdorf
  • Bamberg
  • Bamberg (Landkreis)
  • Bayreuth
  • Coburg
  • Erlangen
  • Fürth
  • Grafing
  • Gunzenhausen
  • Herzogenaurach
  • Ingolstadt
  • München
  • Neuendettelsau
  • Nürnberg
  • Passau
  • Pegnitz
  • Regensburg
  • Schwabach
  • Schweinfurt
  • Straubing
  • Tutzing
  • Wassertrüdingen
  • Weilheim
  • Weißenburg
  • Würzburg

 

Berlin
  • Berlin

 

Brandenburg
  • Angermünde
  • Bernau bei Berlin
  • Cottbus
  • Dahme-Spreewald (Landkreis)
  • Fürstenwalde/Spree
  • Neuruppin
  • Ostprignitz-Ruppin (Landkreis)
  • Panketal (Gemeinde)
  • Potsdam
  • Potsdam-Mittelmark (Landkreis)
  • Schöneiche
  • Teltow

 

Bremen
  • Bremen

 

Hamburg
  • Hamburg

 

Hessen
  • Darmstadt
  • Darmstadt-Dieburg (Kreis)
  • Egelsbach
  • Fernwald
  • Gießen
  • Gießen (Landkreis)
  • Groß-Gerau (Kreis)
  • Hersfeld-Rotenburg (Landkreis)
  • Hofheim am Taunus
  • Homberg an der Efze (Kreisstadt)
  • Kassel
  • Kassel (Landkreis)
  • Kaufungen (Gemeinde)
  • Kelkheim (Taunus)
  • Maintal
  • Marburg
  • Mühlheim am Main
  • Oberzent
  • Pfungststadt
  • Rüsselsheim
  • Werra-Meißner-Kreis
  • Wiesbaden
  • Witzenhausen

 

Mecklenburg-Vorpommern
  • Greifswald
  • Neubrandenburg
  • Rostock

 

Niedersachsen
  • Aurich
  • Bad Bentheim
  • Bergen
  • Braunschweig
  • Bruchhausen-Vilsen
  • Buchholz
  • Burgdorf
  • Buxtehude
  • Cloppenburg
  • Cuxhaven
  • Cuxhaven (Landkreis)
  • Einbeck
  • Emden
  • Georgsmarienhütte
  • Gifhorn
  • Goslar
  • Göttingen
  • Göttingen (Landkreis)
  • Hannover
  • Hannover (Kreis)
  • Hasbergen
  • Helmstedt (Landkreis)
  • Hildesheim
  • Holzminden
  • Isenbüttel (Samtgemeinde)
  • Laatzen
  • Landkreis Hameln-Pyrmont
  • Landkreis Lüneburg
  • Langenhagen
  • Leer
  • Lingen
  • Meppen
  • Norden
  • Nordhorn
  • Northeim
  • Oldenburg
  • Osnabrück
  • Osterholz-Scharmbeck
  • Osterode am Harz
  • Rhauderfehn
  • Schöningen
  • Schwanewede
  • Sulingen
  • Syke
  • Thedinghausen
  • Wennigsen (Deister)
  • Westoverledingen (Gemeinde)
  • Weyhe
  • Wittingen
  • Wittmund
  • Wolfenbüttel
  • Wolfsburg

 

Nordrhein-Westfalen
  • Aachen
  • Alpen (Gemeinde)
  • Altenberge Gemeinde
  • Arnsberg
  • Bad Lippspringe
  • Bad Oyenhausen
  • Bad Salzuflen
  • Beckum
  • Bedburg-Hau (Gemeinde)
  • Bergkamen
  • Bielefeld
  • Blomberg
  • Bochum
  • Bonn
  • Bottrop
  • Brilon
  • Brühl
  • Coesfeld
  • Datteln
  • Detmold
  • Dinslaken
  • Dormagen
  • Dortmund
  • Duisburg
  • Düsseldorf
  • Eitorf
  • Emsdetten
  • Engelskirchen (Gemeinde)
  • Euskirchen
  • Gladbeck
  • Gütersloh
  • Hagen
  • Halle (Westfalen)
  • Haltern am See
  • Hamm
  • Herford
  • Herne
  • Herten
  • Hilchenbach
  • Hünxe (Gemeinde)
  • Ibbenbüren
  • Iserlohn
  • Kamp-Lintfort
  • Kempen
  • Kevelaer
  • Kleve
  • Köln
  • Kolpingstadt Kerpen
  • Königswinter
  • Krefeld
  • Kreuztal
  • Langerwehe (Gemeinde)
  • Leichlingen
  • Leopoldshöhe (Gemeinde)
  • Leverkusen
  • Lippstadt
  • Lübbecke
  • Marienheide
  • Marl
  • Meschede
  • Minden
  • Moers
  • Mönchengladbach
  • Morsbach
  • Mülheim an der Ruhr
  • Münster
  • Nieheim
  • Oelde
  • Olsberg
  • Overath
  • Porta Westfalica
  • Ratingen
  • Recklinghausen
  • Rheda-Wiedenbrück
  • Rheinberg
  • Rheine
  • Schwerte
  • Sendenhorst
  • Siegen
  • Soest
  • Solingen
  • Steinhagen (Gemeinde)
  • Troisdorf
  • Unna
  • Unna (Kreis)
  • Viersen (Kreis Viersen)
  • Wachtendonk
  • Waldbröl
  • Waltrop
  • Warendorf
  • Wegberg
  • Westerkappeln
  • Wetter (Ruhr)
  • Wiehl
  • Windeck
  • Wipperfürth
  • Witten
  • Wuppertal

 

Rheinland-Pfalz
  • Aar-Einrich
  • Bingen (Verbandsgemeinde)
  • Bodenheim (Verbandsgemeinde)
  • Donnersbergkreis
  • Gau-Algesheim (Verbandsgemeinde)
  • Hachenburg
  • Ingelheim
  • Kaiserslautern
  • Koblenz
  • Landau in der Pfalz
  • Ludwigshafen am Rhein
  • Mainz
  • Mainz-Bingen (Landkreis)
  • Neuwied
  • Puderbach
  • Speyer
  • Sprendlingen-Gensingen (Verbandsgemeinde)
  • Trier

 

Saarland
  • Blieskastel
  • Saarbrücken

 

Sachsen
  • Dresden
  • Leipzig

 

Sachsen-Anhalt
  • Halle (Saale)
  • Magdeburg

 

Schleswig-Holstein
  • Elmshorn
  • Fleckeby
  • Flensburg
  • Geesthacht
  • Glückstadt
  • Husum
  • Itzehoe
  • Kellinghusen
  • Kiel
  • Lübeck
  • Malente (Gemeinde)
  • Neumünster
  • Nordfriesland (Kreis)
  • Plön
  • Plön (Kreis)
  • Rendsburg
  • Schaalby
  • Schleswig
  • Schleswig-Flensburg
  • Steinbergkirche
  • Sylt
  • Wedel

 

Thüringen

  • Erfurt
  • Jena
  • Saalfeld/Saale
  • Weimar

Quelle: Seebrücke. (fh)

Asylkrise, Schlagbaum, Grenzkontrolle, illegale Migration

„Wir haben Platz“: Kundgebung für mehr Migranten im selbsternannten „sicheren Hafen“ Oldenburg. Foto: picture alliance / Eibner-Pressefoto | Eibner/Fabian Steffens
Anzeige
Anzeige
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.