Wladimir Putin: Sechs Prozent der Deutschen sehen Beziehungen mit Rußland als gut Foto: picture alliance / NurPhoto
Forsa-Umfrage

Deutsche fürchten Krieg mit Rußland

BERLIN. Ein Drittel der Deutschen hat Angst vor einem Krieg mit Rußland. Das ergab eine Forsa-Umfrage im Auftrag des Stern. Unter AfD-Anhängern soll der Anteil 63 Prozent ausmachen. 64 Prozent der Deutschen teilten die Angst vor einem Krieg mit Rußland nicht.

Unabhängig von der Kriegsangst, bezeichneten 41 Prozent der Befragten die Beziehungen als schlecht. 51 Prozent der Befragten bezeichneten sie als weniger gut, sechs Prozent beurteilten die Beziehungen als gut.

Zustimmung für ihr Engagement, die Gespräche mit Russlands Präsidenten Wladimir Putin nicht abreißen zu lassen, bekommt Kanzlerin Angela Merkel (CDU) dabei von 84 Prozent  der Befragten. Das Merkel-Lob ist dabei parteiübergreifend. 95 Prozent der Wähler der Grünen, 92 Prozent der Wähler der Linkspartei und 87 Prozent der AfD-Wähler halten Merkels Weg für richtig. (mec)

Wladimir Putin: Sechs Prozent der Deutschen sehen Beziehungen mit Rußland als gut Foto: picture alliance / NurPhoto

Unterstützung

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen

aktuelles