Favoriten

Bei Netscape heißen sie Bookmarks, im Internet Explorer Favoriten: die Adressen, die man speichert, um sie einfach wiederzufinden. Im Gegensatz zu einer Zeitung oder einem Magazin, also im Gegensatz zum gedruckten Wort, verändern sich diese Seiten ständig. Ich bemerke an mir selbst jedoch, daß ich viele – einmal besucht – nie wieder anschaue; manchmal versäumt man etwas durch diese „Wegwerfmentalität“. Das Internetformat der Wirtschaftswoche WiWo.de hat unter „Website revisited“ eine Rubrik, in der ehemals hochgelobte Adressen in Erinnerung gerufen werden; aber auch der interessante Rest kann sich durchaus sehen lassen. Auch Methode.de und Zeitzuleben.de gehören zu meinen regelmäßigen Ausflugszielen, begierig checke ich dort regelmäßig, was sich tut. Auch die schier unermeßlichen Informationstiefen von Web.de sorgen für Kurzweil. Unter Aldi.de und Plus.de gibt´s immer die aktuellsten Sonderangebote der nächsten Woche. Meine Favoriten in punkto Computernews sind Computerchannel.de, Chip.de und Golem.de: Hier wird der Suchende auch stets mit neuen Downloads versorgt. Gute Software und exzellente Links für Pocket.PC-Nutzer liefert mir auch BlackCE.de, damit mein armer kleiner PDA nicht verhungern muß. GetAbstract.com versorgt mich derzeit sehr großzügig und, weil über T-Online.de angemeldet, kostenlos mit Zusammenfassungen interessanter Wirtschaftsbücher, mittlerweile besitze ich sogar ein Vielfaches an sogenannten eBooks gegenüber meiner konventionellen Bibliothek. So, dann seid Ihr ja jetzt mindestens eine Woche lang beschäftigt, meint Euer EROL STERN

Unterstützung

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen

Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.

aktuelles

All articles loaded
No more articles to load