Anzeige
Anzeige

Besuch bei Graf Nikolai Tolstoi: Geschichte ist Romantik

Besuch bei Graf Nikolai Tolstoi: Geschichte ist Romantik

Besuch bei Graf Nikolai Tolstoi: Geschichte ist Romantik

Das Foto zeigt Graf Nikolai Tolstoi in seiner Bibliothek. Geschichte ist für ihn Romantik.
Das Foto zeigt Graf Nikolai Tolstoi in seiner Bibliothek. Geschichte ist für ihn Romantik.
Graf Nikolai Tolstoi schreibt auch als 87jähriger noch regelmäßig. Er begann schon früh, sich für Geschichte zu interessieren Foto: JF
JF-Plus Icon Premium Besuch bei Graf Nikolai Tolstoi
 

Geschichte ist Romantik

Der russisch-britische Historiker Graf Nikolai Tolstoi ist auch mit 87 Jahren noch sehr fleißig. JF-Autorin Annalisa Oehler erzählt er, wie ein Dienstmädchen seinem Vater das Leben rettete, wieso Geschichte für ihn Romantik ist und was er von der „woken“ Generation hält.

JFT_Icon-no

Jetzt gratis weiterlesen

Digitaler Zugang

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper und via App

Digitaler Zugang für Print-Abonnenten

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de und in der App frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper
  • Ergänzend zu Ihrem Abonnement

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier Anmelden

Graf Nikolai Tolstoi schreibt auch als 87jähriger noch regelmäßig. Er begann schon früh, sich für Geschichte zu interessieren Foto: JF
Anzeige
Anzeige

Der nächste Beitrag