Der französische Schriftsteller Marcel Proust (1871-1922) etwa 1900
Der französische Schriftsteller Marcel Proust (1871-1922) etwa 1900 Foto: picture alliance / CSU Archives / Courtesy Everett Collection

JF-Plus Icon Premium Französische Literatur
 

Zum Leben erweckt

Bei keinem anderen Schriftsteller erreicht die Verbindung von Leben und Werk eine so einzigartige organische Qualität wie bei Marcel Proust. Nach 50 Jahren Lebenszeit hinterläßt der französische Romancier einen Zyklus von sieben Romanen. Zum 150. Geburtstag in Gedenken an einen der bedeutendsten Autoren der Belle Époque.

JFT_Icon-no

Jetzt gratis weiterlesen

Digitaler Zugang

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper und via App

Digitaler Zugang für Print-Abonnenten

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de und in der App frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper
  • Ergänzend zu Ihrem Abonnement

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier Anmelden

Der französische Schriftsteller Marcel Proust (1871-1922) etwa 1900 Foto: picture alliance / CSU Archives / Courtesy Everett Collection
Ahriman Verlag
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
aktuelles