Nachwuchsförderung

Das im Mai 2000 gegründete Institut für Staatspolitik (IfS) fördert die Ausbildung junger Wissenschaftler in Deutschland. Zu diesem Zweck bietet die Einrichtung Sommer- und Winterakademien sowie Vortragsreihen und Seminare an. Außerdem werden Publikationen und wissenschaftliche Arbeiten finanziell und inhaltlich unterstützt. IfS-Verantwortliche sind der Verleger Götz Kubitschek und der Historiker Karlheinz Weißmann. Informationen im Internet unter: www.staatspolitik.de und www.sezession.de

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles