AfD Alternative für Deutschland Wahlkampagne

 

Leserumfrage im Netz

Wie Sie vielleicht in der vergangenen Ausgabe bereits gelesen haben, will die JUNGE FREIHEIT dieses Jahr ihre Inhalte überarbeiten. Bei der Ausgestaltung neuer Seiten und der Festlegung der redaktionellen Schwerpunkte möchte die JF – wie schon in der Vergangenheit – gerne ihre Leser mit einbeziehen. Um hierfür ein möglichst differenziertes Bild zu gewinnen, brauchen wir Ihre Hilfe. Uns interessiert, was Sie sich von "Ihrer" Zeitung wünschen und was Sie erwarten, damit wir uns qualitativ verbessern können. Vielleicht wollten Sie schon lange Kritik oder Lob loswerden oder vermissen in der JF bestimmte Themen, über die Sie in Zukunft besser informiert werden möchten.

Das alles sind für uns äußerst wertvolle Informationen, und wir bitten Sie deshalb herzlich, sich ein wenig Zeit zu nehmen und uns bei der Leserumfrage zu unterstützen. Sie können den Fragebogen (Seite 7, JF 8/07) auf herkömmliche Weise ausfüllen und uns per Post schicken. Wenn Sie aber die Möglichkeit haben, das Internet zu nutzen, können Sie die Fragen auch direkt auf unserer Netzseite beantworten (www.jungefreiheit.de). Damit sparen nicht nur Sie das Porto, sondern auch wir Zeit bei der Auswertung. Den Fragebogen können Sie uns bis zum 28. Februar 2007 zuschicken oder auf unserer Internetseite beantworten. Wir freuen uns sehr auf Ihre Beteiligung!

AfD Fraktion NRW Stellenausschreibung Inneres
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles