AfD Alternative für Deutschland Wahlkampagne

 

Beilage zur Messe

Auch dieses Jahr ist die JUNGE FREIHEIT auf der Frankfurter Buchmesse (4. bis 8. Oktober) vertreten. Das Spektrum des dortigen Messepublikums ist bekanntlich sehr breit, und so werden Tausende Menschen an unserem Messestand vorbeilaufen, die vielleicht – vielleicht! – noch nie etwas von der JF gehört haben. Um unsere Zeitung all jenen vorzustellen, die sie noch nicht (persönlich) kennen, haben wir die Sonderbeilage zur diesjährigen Jubiläumsausgabe (JF 21/06) noch einmal überarbeitet, aktualisiert und der Messeausgabe hinzugefügt. Damit erhalten alle neuen Leser von Anfang an einen guten Eindruck davon, was die JF eigentlich ist und wer dahintersteckt – also alles Wissenswerte aus dem Innenleben der Zeitung. Den Auftakt der Sonderbeilage bildet das Interview mit dem Chefredakteur und Geschäftsführer Dieter Stein. Sie lernen auch die Mitarbeiter der Redaktion und des kaufmännischen Bereiches kennen und erfahren Wichtiges über die Geschichte der Zeitung. Wenn Sie, liebe Leserin, lieber Leser, es dieses Jahr nicht schaffen sollten, persönlich zur Messe zu kommen, aber trotzdem gerne die Beilage haben möchten, können Sie sie selbstverständlich bei uns für 1,50 Euro nachbestellen.

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles