Klaus-Rüdiger Mai Die Zukunft gestalten wir!
Pressemitteilungenbild

Griechen-Hilfe: AfD-Chef Lucke fordert Unions-Abweichler zum Austritt auf

Der Vorsitzende der Alternative für Deutschland (AfD), Bernd Lucke, hat die Gegner weiterer Finanzhilfen für Griechenland in der Union zum Parteiaustritt aufgerufen. Euro-Kritiker wie der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach dienten der Union lediglich zur Wählertäuschung, sagte Lucke der Wochenzeitung Junge Freiheit.

„Das Spielchen kennen wir doch. Die wenigen Aufrechten in der Unionsfraktion haben keinerlei Einfluß. Was nützen 22 Gegenstimmen, wenn 300 dafür sind? Wenn die 22 Kritiker es ernst meinten, sollten sie die Union verlassen und sich der AfD anschließen.“

Gegen die Finanzhilfen will am Freitag auch der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach stimmen, der deswegen einen möglichen Rückzug aus der Politik andeutete. Lucke warf der CDU vor, Bosbach zu mißbrauchen. „Nun, die Union schickt ja Bosbach in jede Talkshow. Als Aushängeschild und Wählertäuschung scheint er der Union sehr brauchbar zu sein.“

Hier lesen Sie mehr: www.jungefreiheit.de

aktuelles