Pressemitteilungenbild

AfD-Politiker Andreas Strixner: „Was ich will, ist helfen!“

Schließen sich AfD-Mitgliedschaft und ehrenamtliches Engagement in der Flüchtlingshilfe aus? Nein, sagt Andreas Strixner, bayerischer Landesschatzmeister der Partei, im Interview mit der Wochenzeitung Junge Freiheit. Eine restriktive Asyl-Politik und Bereitschaft zur Integration passen zusammen, erklärt Strixner. Björn Höckes jüngste Äußerungen bezeichnet er als „sachlich falsch und politisch unklug“.

Redaktionen: Lesen Sie das Interview mit Andreas Strixner, Schatzmeister des AfD-Landesverbandes Bayern und in der Flüchtlingshilfe tätig, hier: https://jungefreiheit.de/allgemein/2015/was-ich-will-ist-helfen/

CATCODE: Article_Pressemitteilung