486817_web_R_K_B_by_Gerd_Altmann_pixelio.de
Urteil

Türkin muß Integrationskurs besuchen

486817_web_R_K_B_by_Gerd_Altmann_pixelio.de
Unterschiedliches Integrationsverständnis: Türkin muß nun doch Deutsch lernen Foto: pixelio/Gerd Altmann

KARLSRUHE. Eine 61 Jahre alte Türkin muß nach 30 Jahren Aufenthalt in Deutschland einen Integrationskurs besuchen. Das Verwaltungsgericht Karlsruhe betonte in seiner Entscheidung am Montag, es bestünde ein gesellschaftliches Interesse daran, „daß sich alle auf Dauer in Deutschland lebenden Ausländer zumindest auf einfache Art sprachlich verständigen können“.

Die Ehefrau eines Ladenbesitzers verfügt nach einem Bericht der Nachrichtenagentur dapd nicht einmal über Grundkenntnisse der deutschen Sprache. Vor Gericht machte sie geltend, ihre Kinder seien gut ausgebildet und zahlten in Deutschland Steuern. Ihre nicht vorhandenen Deutschkenntnisse führte sie auf ihren Analphabetismus zurück. Die Frau hat gegen das Urteil Berufung eingelegt. (tb)

Unterstützung

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen

Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.

aktuelles

CATCODE: Article_Deutschland