463679_web_R_by_wandersmann_pixelio.de

Deutschenfeindlichkeit
 

Ausländer verprügeln Deutschen wegen Fußballtrikot

463679_web_R_by_wandersmann_pixelio.de
Fußballfans mit deutschem Trikot: Offenbar nicht von allen Ausländern gerne gesehen Foto: Pixelio/wandersmann

REUTLINGEN. Im baden-württembergischen Reutlingen ist ein Mann von Ausländern attackiert worden, weil er ein Trikot der deutschen Nationalmannschaft trug.

Laut Polizei wurde der 24jährige in der Nacht zu Sonntag von mehreren „südländisch aussehenden Personen“ gefragt, warum er ein deutsches Fußballtrikot trage. Als er darauf antwortete, weil er Deutscher sei, wurde er von einem Mann aus der Gruppe unvermittelt mit der Faust ins Gesicht geschlagen.

Eine sofort von der Polizei eingeleitete Fahndung blieb bislang ohne Erfolg. Ob Deutschenfeindlichkeit bei der Tat möglicherweise eine Rolle gespielt habe, konnte die Polizei auf Nachfrage der JUNGEN FREIHEIT nicht sagen. Dafür müsse man zuerst den Tatverdächtigen fassen und vernehmen. (krk)

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles