AFD Sachsen Wir Frauen brauchen keine Quote!
6

Brandenburg
 

Potsdamer protestieren gegen ehemalige Stasi-Verstrickungen der Linkspartei

6
Demonstration gegen Stasi-belastete Abgeordnete der Linksapartei in Potsdam Foto: JF

POTSDAM. Zum zweiten Mal in einer Woche haben in Potsdam etwa 200 Bürger gegen die rot-rote Landesregierung in Brandenburg demonstriert. Hintergrund sind die zahlreichen Stasi-Verstrickungen von Abgeordneten der Linkspartei.

Der Protest richtete sich auch gegen das geplante Gesetz zur Überprüfung der Landtagsabgeordneten auf eine mögliche Stasi-Vergangenheit. Danach soll es den Fraktionen überlassen bleiben, die Ergebnisse der Untersuchung zu bewerten.

Unter den Demonstranten war auch der Generalsekretär der Brandenburg-CDU, Dieter Dombrowski. Der CDU-Politiker hatte bei der Vereidigung von Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) für einen Eklat gesorgt, als er in einer Häftlingsuniform des ehemaligen Stasi-Gefängnisses von Cottbus erschien. (krk)

> Bildstrecke der Demonstration

Einen ausführlichen Bericht über die Demonstration lesen Sie in der kommenden Ausgabe der JF (52-53/09). 

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles