Die Folgen der Krippenerziehung

In Zeiten der frühkindlichen Krippenerziehung stellt sich verstärkt die Frage nach den Auswirkungen auf die Kinder. Mit dem Zusammenhang von Zuwendung, Zärtlichkeit, Zeit und Bildung beschäftigt sich daher ein Symposium, bei dem das Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie und andere Institutionen am Montag in Berlin „nachhaltige Auswege aus der Krise“ aufzeigen wollen. Dabei wird von der Grundannahme ausgegangen, daß Bildung über die Innovationskraft und damit die wirtschaftliche  Zukunft rohstoffarmer Länder wie Deutschland entscheidet. Als Teilnehmer sind unter anderem der Hirnforscher Stuart Shanker und der Psychoanalytiker Ludwig Janus angekündigt.

Weiter Informationen zu der Veranstaltung  im Internet unter www.i-daf.org

Ahriman Verlag
Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles