Anzeige
Anzeige

Feminismus: Alice Schwarzer im Regenbogenland

Feminismus: Alice Schwarzer im Regenbogenland

Feminismus: Alice Schwarzer im Regenbogenland

Die Feministin Alice Schwarzer bekommt von der ARD zum 80. Geburtstag eine Watschn Foto: picture alliance/dpa | Horst Galuschka
Die Feministin Alice Schwarzer bekommt von der ARD zum 80. Geburtstag eine Watschn Foto: picture alliance/dpa | Horst Galuschka
Die Feministin Alice Schwarzer bekommt von der ARD zum 80. Geburtstag eine Watschn Foto: picture alliance/dpa | Horst Galuschka
JF-Plus Icon Premium Feminismus
 

Alice Schwarzer im Regenbogenland

Zum Geburtstag eine Watschn: Ein ARD-Zweiteiler und eine Doku ehren Alice Schwarzer zu ihrem 80. Geburtstag. Doch mit ihrem Buch „Transsexualität“ hat sich die Emma-Herausgeberin den Haß der Geschlechtsrevisionisten zugezogen. Das polit-mediale Establishment duldet keine Angriffe auf die Regenbogen-Religion.

JFT_Icon-no

Jetzt gratis weiterlesen

Digitaler Zugang

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper und via App

Digitaler Zugang für Print-Abonnenten

  • Alle Artikel auf jungefreiheit.de und in der App frei
  • JUNGE FREIHEIT als E-Paper
  • Ergänzend zu Ihrem Abonnement

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier Anmelden

Die Feministin Alice Schwarzer bekommt von der ARD zum 80. Geburtstag eine Watschn Foto: picture alliance/dpa | Horst Galuschka
Anzeige
Anzeige

Der nächste Beitrag