Markus Krall Freiheit oder Untergang

 

Dirk Michaelis, Komponist & Sänger

Wo möchten Sie jetzt am liebsten sein? Mit meiner aktuellen CD „Solo“ in den Charts. Wofür lassen Sie alles stehen und liegen? Für einen Tag am Meer. Was bedeutet Heimat für Sie? Geborgenheit, Vertrauen, Frieden. Wo immer man das findet. Was ist Ihnen wichtig im Leben? Die Gesundheit allen Lebens steht an erster Stelle. Was haben Ihnen Ihre Eltern mitgegeben? Toleranz für andere Meinungen, Neugier auf alles noch Fremde und grenzenlosen Optimismus, auch wenn es manchmal gar nicht so aussieht. Welches Buch hat Sie nachhaltig beeinflußt? Das ist so schwer, wie die einflußreichste Musik zu benennen. Schon morgen würde ich wahrscheinlich diese Liste korrigieren. Welche Musik mögen Sie? Jegliche, welche mir ans Herz geht. Das kann durchaus rocken und rollen, aber auch der zärtliche Gesang der Buckelwale sein. Welches Ereignis ist für die Welt das einschneidendste gewesen? Die Entwicklung der Atombombe und ihre grausigen Tests. Was möchten Sie verändern? Ich wünschte mir friedliche Konfliktlösungen, welche verlogene Invasionen und terroristische Verzweiflungstaten unnötig machen, und daß auch noch amtierende Präsidenten wegen Völkerrechtsverletzungen belangt werden. Woran glauben Sie? Ich glaube an die unergründliche Weisheit der Natur. Welche Werte sollen wir unseren Kindern weitergeben? „Wir sind alle miteinander verbunden, und niemand kann nur sein eigenes Glück verwirklichen!“ (Dalai Lama) Welche Bedeutung hat der Tod für Sie? Nichts ist unendlich! Dirk Michaelis , 43, veröffentlichte mit „Als ich fortging“ eine der erfolgreichsten deutschen Rockballaden, sang unter anderem Duett mit José Carreras ( www.dirk-michaelis.de ).

Probeabo JF 2021 Gratis lesen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie die JF mit einer Spende.

Der nächste Beitrag

ähnliche Themen
Hierfür wurden keine ähnlichen Themen gefunden.
aktuelles