Aktuelle JF

09-14


Sie sind bereits Abonnent der JF?

Erhalten Sie die JF als PDF-Datei (inkl. aller Fotos, Grafiken etc.) Die aktuelle JF herunterladen (PIN-Zugang): Zur Ausgabe »


Die aktuelle JF mit der kostenlosen JF-App für iOS oder Android lesen!

JF AppJF-App im App Store (für iOS)

JF-App bei Google Play (für Android)

Einzelausgabe der aktuellen JF kaufen


Ältere JF-Ausgaben hier kaufen

Sie möchten die JF regelmäßig beziehen? Erfahren Sie mehr zum JF-Abonnement: JUNGE FREIHEIT abonnieren »

Aktuelles Inhaltsverzeichnis

Ausgabe 36/14 vom 29. August 2014

S. 1 TITELSEITE

Die Stunde der Wahrheit
Landtagswahlen: Die AfD steht vor ihrem Durchbruch – und vor einer
Zerreißprobe
Dieter Stein

Italien schickt Flüchtlinge nach Deutschland weiter
Gefährliches Spiel
Michael Paulwitz

S. 2 MEINUNG

Politiker: Deutsche sollen Flüchtlinge privat aufnehmen
Wenigstens konsequent
Felix Krautkrämer

Berlins Regierender kündigt Rücktritt an
Typisch Wowiwostok
Thorsten Hinz

Regierungsumbildung in Frankreich
Hollandes Schachzug
Jürgen Liminski

Der große Umbruch
Irak: Wenn sich die Verhältnisse ändern, muß das unsere Außenpolitik auch tun
Günther Deschner

Aufgeschnappt
Weg nach Polen
Matthias Bäkermann

Bild der Woche

Lesereinspruch

Zitate

S. 3 IM GESPRÄCH

„Es ist ein Minenfeld“
75 Jahre nach Beginn des Zweiten Weltkrieges rüttelt der Film „Wolfskinder“
an einem Tabu. Regisseur Rick Ostermann erklärt, warum.
Moritz Schwarz

Björn Höcke. Wer ist der Mann, der die AfD in Thüringen in den Landtag führen
will?
Der Unbekannte
Marcus Schmidt

S. 4 POLITIK

Sturm der Entrüstung
Einwanderung: Mit seinem Vorschlag, Flüchtlinge zu Hause aufzunehmen, hat der CDU-Bundestagsabgeordnete Martin Patzelt für heftige Reaktionen gesorgt
Felix Krautkrämer

Die Tochter des Ministers
Sachsen: Auch im Wahlkampf bewegt die Grenzkriminalität die Menschen wie kaum
ein anderes Thema
Paul Leonhard

Meldungen

Parteien, Verbände, Personen

S. 5 POLITIK

Kleinmachnow und die russische Frage
Alternative für Deutschland: Unmittelbar vor den Landtagswahlen streitet die
Partei über ihre Haltung in der Ukraine-Krise
Marcus Schmidt

„Auch viel Positives“
Bundeswehr: Eine Studie untersucht die Auswirkungen eines Einsatzes in
Afghanistan auf deutsche Soldaten
Lion Edler

Zwischen Reichstag und Kanzleramt
Alles ist möglich
Christian Schreiber

Meldungen

S. 6 POLITIK

Die Angst vor den Tschetschenen
Islamismus: Immer mehr radikalisierte Asylbewerber aus dem Kaukasus suchen
Schutz in Deutschland und machen Jagd auf Andersgläubige
Ronald Gläser / Henning Hoffgaard

Vorwurf der Woche
Ministerin geht auf Nummer sicher
Marcus Schmidt

Meldungen

S. 7 THEMA

Der Schutzmann wurde ein Krieger
Amerika: Ähnelt die Polizei zu stark dem Militär? Die Unruhen in Ferguson
haben eine Debatte neu belebt. Auch Konservative üben Kritik.
Thorsten Brückner

S. 8 AUSLAND

Ein plattes Wasser bitte
Zu Besuch in Eupen: Ostbelgien zwischen deutscher Tradition und französischem
„Laissez-faire“
Katharina Hirsch

Grüße aus Prag
Die „gute“, alte Zeit
Mária Pešeková

Meldungen

S. 9 POLITIK

Angst vor dem endgültigen Schiffbruch
Frankreich: Mit Personalrochaden versucht die zerstrittene Linke das Land aus
der Krise zu führen / Front National fordert Neuwahlen
Friedrich-Thorsten Müller

Niemandsland zwischen Glitzerwelt und Terror
Tschetschenien: Der von Moskaus Gnaden abhängige Kadyrow-Clan regiert das
Land mit harter Hand / Opposition restlos zerschlagen
Marc Zöllner

Meldungen

S. 10 WIRTSCHAFT

KfW-Studie preist den Unternehmergeist von Zugewanderten
Die Realität verbiegen
Christian Schwiesselmann

Der Handelskrieg mit Rußland schadet der deutschen Wirtschaft
Die Sanktionsspirale stoppen
Jörg Fischer

Dem Teufelskreis entrinnen
Euro-Krise: Immer mehr deutsche Ökonomen rechnen mit einem Scheitern der
Gemeinschaftswährung
Christian Dorn

S. 11 WIRTSCHAFT

Edle Federn
Luxus made in Germany: Deutschlands hochwertigste Schreibgeräte kommen aus kleinen Manufakturen in der Provinz
Michael Brückner

„Betreibt ein Startup wie eine Bäckerei“
Netzindustrie: Der Journalist Joel Kaczmarek hat sich auf die Spuren der
Gebrüder Samwer begeben, die mit Onlinefirmen ein Millionenvermögen verdienen
Ali Özkök

Meldungen

S. 12 HINTERGRUND

Trommeln für den Nachwuchs
Drei Jahre nach Aussetzung der Wehrpflicht: Trotz eines millionenschweren
Werbeaufwands fällt es der Bundeswehr schwer, die Reihen zu füllen
Mario Jacob

S. 13 KULTUR

Pankraz,
M. Solana und der Sieg der Dystopien

Ums nackte Überleben kämpfen
Befreiung sieht anders aus: Tausende deutsche „Wolfskinder“ gehörten zu den
Opfern des Weltkrieges
Wolfgang Paul

Den Ball spielen
Beutekunst: Berlin sollte von Putin jetzt die Rückgabe des Priamos-Schatzes
fordern
Thorsten Hinz

S. 14 KULTUR

Angst frißt Seele auf
Unter Zombies: Die Furcht vor islamistischer Gewalt auch hierzulande drückt
sich in Unterwerfungsgesten aus
Thorsten Hinz

Zeitschriftenkritik: Academia
Katholische Identität in der Diktatur
Werner Olles

CD-Kritik: Mussorgsky
Tönende Bilder
Sebastian Hennig

Dorn im Auge

Meldungen

S. 15 KULTUR

Einzige Papstwahl auf deutschem Boden
Globalität im Spätmittelalter: Die Große Landesausstellung Baden-Württemberg präsentiert das Konstanzer Konzil
Felix Dirsch

Kleinverlag mit großer Güte
Jubiläum: Matthes & Seitz feiert zehnjähriges Bestehen
Sebastian Hennig

Termine

S. 16 KULTUR

Aufstrebender Stern
Bluesrock: Ryan McGarvey ist mehr als ein Geheimtip
Katharina Hirsch

Ein DDR-Mythos wird vergegenwärtigt
„Nackt unter Wölfen“: Worum es bei der Neuverfilmung des antifaschistischen
Filmklassikers wirklich geht
Thorsten Hinz

S. 17 MEDIEN

Blick in die Medien
Der Anti-Wirtschaftsfilmpreis
Toni Roidl

Sabotiertes Sturmgeschütz
Krise beim „Spiegel“: Mitarbeiter und Chefredaktion liefern sich einen
unwürdigen Kampf um die Macht
Ronald Berthold

Meldungen

S. 18 FORUM

Rußlands Umgang mit Europa
Wer will was nicht lernen?
Detlef Kühn

S. 19 WISSEN

Der Chauvinismus herrschte auch in Warschau
75 Jahre Beginn des Zweiten Weltkriegs: Die Vorgeschichte des Angriffs des Deutschen Reichs auf Polen wird gern ausgeblendet
Stefan Scheil

Besoldungsreform bedroht Fachhochschulen: Sparprogramm seit 2005
Poröser Fels praxisnaher Ausbildung
(wm)

Kassiber der RAF-Gefangenen unter der Lupe: Gegenseitige psychische Folter
Kasernendrill und Gehässigkeiten
(wk)

S. 20 GESCHICHTE

Vernichtungsschlag gegen Preußens Herz
Vor siebzig Jahren löschten britische Bomber die historische Innenstadt
Königsbergs aus
Dirk Glaser

„Die Schwachen schlägt man“
Vor zehn Jahren schockierten tschetschenische Terroristen mit der Geiselnahme
in einer Schule in Beslan die Welt / Putin reagierte mit ungezügelter Härte
Wolfgang Kaufmann

Meldungen

S. 21 LITERATUR

Auch wieder nur gleicher als gleich
Fidel Castros Ex-Leibwächter plaudert über dessen Leben in Saus und Braus
Michael Ludwig

Genossentherapie mit Sahra und Oskar
Der Politikwissenschaftler Christian Nestler hat die Zeitung „Rotfuchs“
untersucht, in der sich ewiggestrige Altkommunisten erzählen, wie schön die DDR
war
Christian Schwiesselmann

Frisch gepresst

S. 22 NATUR & TECHNIK

Kein Bett im Kornfeld
Dramatische Bestandsrückgänge des Feldhamsters: Schnelles und zupackendes
Handeln ist gefragt
Dieter Menke

Umwelt
Am Südpol neue Eiszeit
Tobias Schmidt

Meldungen

S. 23 LESERFORUM

Leserbriefe

Fragebogen

JF intern

S. 24 SEIN & ZEIT

Wo weniger mehr ist
Ohne Tiertransporte, ohne Antibiotika: Authentische regionale Lebensmittel aus eigener Haltung und Schlachtung vom Gut Hesterberg in Brandenburg
Stefanie Koth

Haltungsnote
Goldfi sch mit Gänsehaut
Christian Rudolf

Knapp daneben
Wer holt den fünften Stern?
Karl Heinzen

Der Flaneur
Der kahle Hipster
Sebastian Hennig