Aktuelle JF

09-14


Sie sind bereits Abonnent der JF?

Erhalten Sie die JF als PDF-Datei (inkl. aller Fotos, Grafiken etc.) Die aktuelle JF herunterladen (PIN-Zugang): Zur Ausgabe »


Die aktuelle JF mit der kostenlosen JF-App für iOS oder Android lesen!

JF AppJF-App im App Store (für iOS)

JF-App bei Google Play (für Android)

Einzelausgabe der aktuellen JF kaufen


Ältere JF-Ausgaben hier kaufen

Sie möchten die JF regelmäßig beziehen? Erfahren Sie mehr zum JF-Abonnement: JUNGE FREIHEIT abonnieren »

Aktuelles Inhaltsverzeichnis

Ausgabe 31-32/14 vom 25. Juli 2014

S. 1 TITELSEITE

Zurück in die Geschichte
Was der Erste Weltkrieg mit unserer politischen Situation von heute zu tun
hat – und was nicht
Karlheinz Weissmann

Bei den Briten steht Deutschland hoch im Kurs
Liebesgrüße aus London
Michael Paulwitz

S. 2 MEINUNG

Krawalle bei antiisraelischen Demonstrationen
Importierter Haß
Henning Hoffgaard

Abschuß eines Passagierflugzeugs in der Ostukraine
Worte und Taten
Christian Vollradt

Spanien erhebt Steuern auf Sparguthaben
Der kommende Raubzug
Christian Schwießelmann

Kein Denkmal, nirgends
25 Jahre: Weder Berlin noch Leipzig erinnern würdig an das Schicksalsjahr 1989
Norbert Borrmann

Aufgeschnappt
Hitze am Prenzlberg
Matthias Bäkermann

Bild der Woche

Lesereinspruch

Zitate

S. 3 IM GESPRÄCH

„Totaler als Stasi und KGB“
Der ehemalige Technische Direktor der NSA William Binney warnte bereits ab
2001 vor den Machenschaften des US-Geheimdienstes, doch kaum einer glaubte ihm.
Bis Edward Snowden bewies, daß Binney recht hat. Nun sagte er erstmals in Berlin
vor dem Bundestag aus.
Moritz Schwarz

Eliot Higgins. Der Arbeitslose verblüfft die Welt als Waffenexperte für den
Nahen Osten
Eliot allein zu Haus
Wolfgang Kaufmann

S. 4 POLITIK

Hügel, die nicht vergessen können
Flanderns Landschaft ist durch blutige Schlachten des Ersten Weltkriegs
gezeichnet / Heute erinnern Gräber und Denkmäler an die Katastrophe
Hinrich Rohbohm

S. 6 POLITIK

Hilfe aus Vietnam
Crystal Meth: Mit unorthodoxen Methoden wird im deutsch-tschechischen
Grenzgebiet versucht, die Ausbreitung der Droge einzudämmen
Paul Leonhard

Die Klauarbeiter kommen
Kriminalität: In Deutschland steigt die Zahl der Taschendiebstähle –
besonders zur Urlaubszeit / Über die Hälfte der Tatverdächtigen stammt aus dem
Auslan
Christian Schreiber

Meldungen

Parteien, Verbände, Personen

S. 7 POLITIK

Mißtrauensantrag gegen die eigene Verteidigung
NSU-Prozeß: Obwohl Beate Zschäpe mit ihren Anwälten unzufrieden ist, wird die
Verhandlung fortgesetzt
Hinrich Rohbohm / Marcus Schmidt

Widerstand gegen das Unrecht
Gedenkfeier: Das politische Berlin paßt die Erinnerung an den 20. Juli an den
Zeitgeist an / Linksextremisten dennoch weiter unzufrieden
Ronald Gläser

Zwischen Reichstag und Kanzleramt
Kein Glatteis im Sommer
Marcus Schmidt

Meldungen

S. 8 POLITIK

Im Land der Buckelpisten
Verkehr: Jahrelang haben Bund und Länder Straßen, Brücken und Schienen
vernachlässigt, jetzt sind viele Verkehrswege marode
Christian Schreiber

Rundumschlag der Woche
Wulffs Kampf gegen das Medienkartell
Ronald Gläser

Meldungen

S. 9 THEMA

Was vom Kriege übrigblieb
Politik trifft auf Geschichte: Der Erste Weltkrieg ist im kollektiven
Gedächtnis der Deutschen kaum mehr verankert / Dabei sind seine Folgen noch
immer in aktuellen Konflikten spürbar / Eine historische Spurensuche auf dem
Balkan und im Nahen Osten
Nikolaus Heinrich

Was vom Kriege übrigblieb
Politik trifft auf Geschichte: Der Erste Weltkrieg ist im kollektiven
Gedächtnis der Deutschen kaum mehr verankert / Dabei sind seine Folgen noch
immer in aktuellen Konflikten spürbar / Eine historische Spurensuche auf dem
Balkan und im Nahen Osten
Günther Deschner

S. 10 AUSLAND

Tristesse mit Charme
Gast im oberschlesischen Himmelwitz: Nur die Steine sprechen deutsch
Paul Leonhard

Grüße aus Warschau
Museum des Lebens
Christian Rudolf

Meldungen

S. 11 AUSLAND

„Wenn Krieg ist, ist halt Krieg“
Ukraine: Im Wust der Anschuldigungen bleibt die Wahrheit um Unglücksflug MH17
auf der Strecke
Billy Six

Neun Monate für eine „empörende“ Äußerung
Frankreich: Ex-Politikerin des Front National wegen Affenvergleich zu Haft-
und hoher Geldstrafe verurteilt
Friedrich-Thorsten Müller

Meldungen

S. 12 WIRTSCHAFT

Amazon-Kunden geraten ins Visier der Steuerbehörden
Wie die Aasgeier
Ronald Gläser

Weltbild wankt
Droeges Investment
Markus Brandstetter

Süße Sünde
Halloren: Wie sich die älteste Schokoladenfabrik Deutschlands zur
Aktiengesellschaft mausert
Paul Leonhard

S. 13 WIRTSCHAFT

Champion per Dekret
Industriepolitik: Die EU will die Weltmarktführerschaft mit staatlicher
Wirtschaftslenkung à la française erzwingen – und kann nur scheitern
Dirk Fischer

Liberaler Krisenprophet
Wirtschaftsliteratur: Ein neues Buch führt in die Denkwelt des
Geldtheoretikers, Sozialismus- und Bürokratiekritikers Ludwig von Mises ein
Christoph Braunschweig

Meldungen

S. 14 HINTERGRUND

Lieber doch nicht Khomeini besuchen
Reise in den Iran: 25 Jahre nach dem Tod des Revolutionsführers wirken die
gesellschaftlichen Verhältnisse wie zementiert / Doch die islamische Fassade
zeigt Risse
Stefan Michels

S. 15 KULTUR

Pankraz,
M. Matussek und das Zweikammersystem

Nein! Doch! Ohhh!
Film: Am 31. Juli wäre der französische Komiker Louis de Funès hundert Jahre
alt geworden
Markus Brandstetter

Drei Eltern
Reproduktionsmedizin: Kritiker befürchten, daß Kinder künftig zwei genetisch
„reguläre“ Väter haben könnten
Richard Stoltz

S. 16 KULTUR

Lehrstück politisch korrekter Doppelmoral
Künstlerkolonie Worpswede: Fritz Mackensen steht im Schatten seines
Malerkollegen Heinrich Vogeler
Norbert Borrmann

Zeitschriftenkritik: Frankreich erleben
Von der Normandie bis an die Côte d’Azur
Thorsten Thaler

CD-Kritik: Christoffel Trio
Blutharstlieder
Sebastian Hennig

Dorn im Auge

Meldungen

S. 17 KULTUR

Die B-Seite des Daseins
Michel Houellebecqs neuer Gedichtband
Thorsten Thaler

Der Schönheit nachstreben
Gestaltungswille: Die Mathildenhöhe Darmstadt zeigt eine Ausstellung über die
Künstlerkolonie von 1914
Karlheinz Weissmann

DVD: Malizia
Erotischer Racheengel
Werner Olles

Termine

S. 18 KULTUR

Er verachtete die Urteile der Masse
Heimatloser Rechter: Vor siebzig Jahren kam der Schriftsteller und Pilot
Antoine de Saint-Exupéry bei einem Flugzeugabsturz ums Leben
Felix Dirsch

Subversive Provokationen
Musiker, Maler, Theatergruppe: Die Industrialband Laibach und die Neue
Slowenische Kunst
Sebastian Hennig

Meldungen

S. 19 REISE

Hart wie Kameldornholz
Reisebericht: Das deutsche Kolonialerbe in Namibia ist kaum zu übersehen,
aber es bröckelt
Stefanie Koth

Meldungen

S. 20 BUCH & MEDIEN

JF-Buchdienst

S. 21 MEDIEN

Blick in die Medien
Mainzer Mogelpackung
Tobias Dahlbrügge

Ohne Youtube ging es nicht
ARD-Reporter Jörg Armbruster über die Probleme der Krisen-Berichterstattung
Heiko Urbanzyk

Das erste Mindestlohn-Opfer
„Wochenspiegel“: Zehn Tage nach Einführung gibt das Anzeigenblatt aus Sachsen
auf / Geschäftsmodell rechnet sich nicht mehr
Paul Leonhard

Meldungen

S. 22 FORUM

Nation und Europa
Angst vor dem Volk
Konrad Adam

S. 23 WISSEN

Tugend und Terror
Auswüchse des Geistes von 1789: Vor 220 Jahren stürzte der französische
Revolutionär Maximilien de Robespierre
Mario Kandil

Gemetzel mit dem Maschinengewehr
Vor 110 Jahren zogen britische Kolonialtruppen zu einer blutigen Expedition
nach Tibet
Wolfgang Kaufmann

Universität Hannover schreitet voran: Mehr Geld für Gender und Gleichstellung
Signifikant mehr Professorinnen
(cs)

Islamischer Gelehrtenstreit während der Weltmeisterschaft
Fatwa für den Fußballkonsum
(wk)

S. 24 GESCHICHTE

Poincaré war auf Krieg aus
In der Julikrise 1914 nutzte Frankreich jede Gelegenheit, um den gegen
Deutschland gerichteten Konflikt zu schüren
Werner Lehfeldt

Alexander von Humboldt als Ikone der Völkerverständigung
„Stoff von hoher Political Correctness“: Ein Jahrhundertankauf und seine
kulturpolitische Begleitmusik
Dirk Glaser

Meldungen

S. 25 LITERATUR

Von der Steppe aufgesogen
Der Historiker Wulf Wagner spiegelt in dem imposanten Werk über das Rittergut
Truntlack die untergegangene Güterkultur Ostpreußens
Thorsten Hinz

Frisch gepresst

S. 26 NATUR & TECHNIK

Wissenschaft mit Akzeptanzproblemen
Ozeanographie: Tauchroboter registrieren den Klimawandel in den Weltmeeren
Christoph Keller

Umwelt
Brühe made in USA
Heiko Urbanzyk

Meldungen

S. 27 LESERFORUM

Leserbriefe

Fragebogen

JF intern

S. 28 SEIN & ZEIT

„Beweisen Sie, daß Sie ein Mann sind!“
Tour de France, Tour der Qualen: Athleten mit zerfetzten Waden, Betrügereien
von Anfang an und das schönste Stadion der Welt
Lukas Steinwandter

Haltungsnote
Glotze aus und raus ins Freie!
Christian Rudolf

Knapp daneben
Transparenz macht unglücklich
Karl Heinzen

Der Flaneur
Pfandsammler bei der Arbeit
Paul Leonhard