Eidesformel
NRW-Minister schwören nicht mehr auf das „deutsche Volk“

Die Mitglieder der Landesregierung in Nordrhein-Westfalen werden bei ihrer Vereidigung künftig nicht mehr auf das „deutsche Volk“ schwören. Auf eine entsprechende Verfassungsänderung einigten sich SPD, CDU, Grüne, FDP und Piratenpartei. Noch 2013 hatten CDU und FDP eine Änderung der Eidesformel abgelehnt.