Kommentar

Kampf gegen Kampf gegen Clans

Realitätsverweigerung im Shisha-Dunst

Unter den Linken in Neukölln regt sich Widerstand – nicht etwa gegen die dort herrschenden kriminellen Familienclans, sondern gegen das Vorgehen der Polizei gegen die Clans. Die Forderungen der Initiative „Kein Generalverdacht“ zeigen: Gegen linksideologische Nebelkerzen wirken weder Razzien noch Rauchverbote. Ein Kommentar von Boris T. Kaiser.

Pressesprecher des „Islamischen Dschihad“ in der ARD

Eine Bühne für Judenhasser zur besten Sendezeit

Der Islamische Dschihad ist eine Terrororganisation, die sich die Vernichtung Israels auf die Fahne geschrieben hat. Dennoch ließ die Tagesschau ihren Sprecher zu Wort kommen und zur Primetime sein Gift versprühen. Anscheinend hat die ARD gegenüber Judenhassern weniger Berührungsängste als bei vermeintlichen Rechtspopulisten. Ein Kommentar von Thorsten Brückner.
Alle Artikel wurden geladen
No more articles to load

SERVICE

Unabhängige Beiträge – seriös recherchiert

Aktuelle JF

Kaufen Sie hier die Ausgabe als PDF oder abonnieren SIe die Print-Ausgabe.

Reportagen, Dokumentationen, Buchvorstellungen, Interviews  – unabhängige Beiträge exklusiv für die Leser der Jungen Freiheit

Thema Forum